DR. KERSTIN LAUBSCH

Diplom-Psychologin


ARBEITSSCHWERPUNKTE

  • Design und Umsetzung von Potenzialanalyse-Maßnahmen, Management-Diagnostik
  • Programmentwicklung, Konzeption und Durchführung von Leadership Programmen
  • Leistungsoptimierende und qualifizierende Teamcoachings, Kulturveränderung im Rahmen von Teambuildingprozessen
  • Senior-Management Coaching, Executive Team Coaching
  • Einzel- und Karrierecoachings zur Potential- und Persönlichkeitsentwicklung für Young und High Potentials
  • Konfliktinterventionen auf allen Ebenen
  • Change Begleitung für besondere Projekte z.B. bei Ausgliederungen, Post-Merger-Integrations, Standortschließungen, Aufbau von neuen Geschäftsfeldern, großflächige Einführung von neuen IT-Systemen, Familienunternehmen (Übergabe, Weiterentwicklung, …)
  • Beratung internationaler Führungs- und Organisationsprojekte, Fragen des Remote-Managements und der Interkulturalität

WESENTLICHE BERUFLICHE STATIONEN UND TÄTIGKEITEN

  • Studium der Diplom Psychologie und Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin, der Technischen Universität Aachen und der Universität Hamburg.
  • Jungwissenschaftlerin im Bereich Luftfahrtpsychologie beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Hamburg
  • Berufsbegleitende Promotion zum Dr.phil.
  • Übernahme einer leitenden Position im Rahmen der Personalauswahl von Operateuren komplexer technischer Systeme, Aufbau des Assessment-Center Bereichs (DLR), Personaldiagnostik für Pilotenanwärter (Deutsche Lufthansa) sowie Fluglotsen (DFS, Eurocontrol)
  • Design und Durchführung eines Teambuilding-Programms für Astronauten im Rahmen eines Forschungsprojekts für die Canadian Space Agency. Design und Durchführung von Leadership-Competence Trainings im Rahmen der Ausbildung v. Piloten der Deutschen Lufthansa
  • Senior Beraterin beim Management Center Hamburg AG
  • Interimsmanagerin (Personalleitung für die Cims GmbH/heute Affinion International)
  • Seit 2001 selbständige Managementberaterin für mittelständische und multinationale Konzerne, national und international
  • 2007 Gründung von Leadership Architecture

ZUSATZQUALIFIKATIONEN

  • 4 jährige gestalttherapeutische Ausbildung
  • Kommunikationspsychologische Zusatzausbildung
  • Diverse Weiterbildungen (Systemorientiertes Management, Organisationsberatung, Projektmanagement, Gruppendynamik)
  • Regelmäßige Supervisionen